Starseite Geophysik in Jena Institut für Geowissenschaften Friedrich-Schiller-Universität Jena

Meldungen

Die Herbstagung des Arbeitskeises Geodäsie/Geophysik fand vom 4. bis 7. November 2014

im Schloss Oppurg nahe Pößneck statt. Erfreulicherweise haben

34 Geodäten, Geophysiker und Physiker teilgenommen und allein von der Jenaer Geophysik wurden

5 Vorträge zum Observatorium Moxa und zu benachbarten gravimetrischen Themen

gehalten. Näheres zur Herbsttagung 2014 und zum o.g. Arbeitskreis finden Sie hier!



Am Freitag, den 16. Mai 2014 wurde der 50. Geburtstag des Geodynamischen Observatoriums Moxa

mit einem Festkolloquium und über 70 Teilnehmenden im Hörsaal Wöllnitzer Straße 7 gefeiert.

Am Samstag, den 17. Mai ist das Geodynamische Observatorium Moxa von ca. 30 Kollegen und

Kolleginnen besichtigt worden.

Die Pressestelle der Universität informiert unter dem Titel: Die Erde ungestört belauschen

über das Jubiläim und das Observatorium.


zurück [1] vor
Intranet | Impressum | Sitemap | Update: Kontakt zum Verfasser am 2015-08-23 11:17:12 | Login fü das Redaktionssystem Login